Anwendungsbereich
Hygienische Händewaschung

Produktdatenblatt herunterladen

Anwendungshinweise

INNOWATECH Anolyte-B ist eine gebrauchsfertige, flüssige, klare Lösung. Die Hände mit ca. 10 ml Lösung vollständig benetzen und im Einreibeverfahren kräftig einmassieren. Die Hände müssen während der gesamten Einwirkzeit feucht gehalten werden.

Angabe zur Wirksamkeit

INNOWATECH Anolyte-B ist geprüft nach EN 1499. Das Produkt wirkt bakterizid – levurozid und viruzid (inkl. NORO Viren) gemäß EN 14476.
Einwirkzeit: 60 Sekunden

Qualitätssicherung

gemäß Biozidverordnung


Anwendungsbereich
Flächendesinfektion

Produktdatenblatt herunterladen

Anwendungsbereich

INNOWATECH Anolyte-B ist ein schnellwirksames Desinfektionsmittel auf Wasserbasis für die Anwendung auf Oberflächen. INNOWATECH Anolyte-B ist alkoholfrei, aldehydfrei und parfumfrei.

Anwendungshinweise

INNOWATECH Anolyte-B ist eine gebrauchsfertige, flüssige, klare Lösung. Flächen und Gegenstände gleichmäßig und vollständig benetzen – (50ml/qm), ggf. mit Einmaltuch wischen und trocknen lassen. Ein Nachspülen mit Wasser ist nicht notwendig. Das Produkt verdunstet rückstandsfrei. Eventuell verbleibende Produktrückstände sind aus toxikologischer Sicht unbedenklich.

Angabe zur Wirksamkeit

INNOWATECH Anolyte-B ist unter dem Handelsname „Veriforte“ gemäß europäischen Standards nach EN 13697, EN 13704 und EN 14476 geprüft und DGHM/VAH sowie ÖGHMP gelistet. Es kann als Wischdesinfektionsmittel und als Sprühdesinfektionsmittel eingesetzt werden. Die angegebenen Einwirkzeiten gewährleisten die volle Wirksamkeit von INNOWATECH Anolyte-B / Veriforte gegenüber Bakterien, Viren, Sporen und Hefen, selbst dann, wenn auf ein mechanisches Nachhelfen mittels Einmaltuch verzichtet wird.

Einwirkzeiten

unverdünnt – ohne mechanische Hilfe

Bakterizidie

vorgereinigte Oberfläche 5 min *

MRSA 5 min
E.coli 1 min
E.hirae 1 min
P.aeruginosa 1 min

* kürzest mögliche Einwirkzeit gem. VAH – Verbund für Angewandte Hygiene

Levurozidie

vorgereinigte Oberfläche

C.albicans 5 min

Sporozidie

vorgereinigte Oberfläche

Bac. Subtilis 5 min

Viruzidie

Murines NOROvirus niedrige Belastung 1 min hohe Belastung 1 min
Adenovirus niedrige Belastung 1 min hohe Belastung 1 min
Poliovirus niedrige Belastung 1 min hohe Belastung 30 min

begr. Viruzidie

inkl. HIV, HBV und HCV 5 min gem. Leitlinie DVV und RKI

Technische Angaben

Farbe/Form: farblos/flüssig; pH – Wert: 6,5 - 7,5

Zusammensetzung (w/w)

99,0 % Wasser; < 0,6 % NaCl (Kochsalz); < 0,2 % HOCL (hypochlorige Säure); < 0,2 % NaOCl (Natriumhypochlorit)

Kennzeichnung nach GefStVo entfällt

Das Produkt ist kein Gefahrenstoff nach Gefahrenstoffverordnung. Die beim Umgang mit Chemikalien geltenden Vorsichtsmaßnahmen sollten jedoch beachtet werden. Chargennummer und Haltbarkeitsdatum als gesonderten Aufdruck auf der Verpackung beachten.

Lagerung

Behälter dicht geschlossen halten. Kühl und lichtgeschützt lagern.

Entsorgung

INNOWATECH Anolyte-B kann unter ausreichender Verdünnung in die Kanalisation gegeben werden. Dabei sind die jeweiligen landesspezifischen Abfall- und Abwasservorschriften zu beachten. Kunststoffbehälter können nach Entleerung und ausspülen mit Wasser der Wertstoffsammlung zugeführt werden.